ContiTech MEGI News

Frischer Wind kommt auf!

September 2010Vom 21.-25. September 2010 findet die HUSUM WindEnergy statt - ein internationales Messepublikum wird erwartet.

Geschätzte 25.000 Besucher aus 70 Ländern treffen auf 950 Aussteller der Windbranche. Mit dabei ist die ContiTech Vibration Control GmbH. Sie präsentiert auf der HUSUM WindEnergy (Halle 2, Stand C02) ihr Know-how für die Windenergiebranche. Im Mittelpunkt stehen Produktlösungen für Windkraftanlagen und deren rechnerische Auslegung mit Hilfe von Computerprogrammen und Simulationen.

ContiTech Vibration Control verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der prozesssicheren Produktion von Lagerelementen für industrielle Anwendungen und bietet maßgeschneiderte Schwingungstechnik aus einer Hand. Wir produzieren modernste Lagersysteme für Windkraftanlagen aus dem Zukunftswerkstoff Kautschuk. So sorgt Vibration Control maßgeblich dafür, dass die Anlagen wirtschaftlicher und effizienter arbeiten und damit einen Beitrag für die Umwelt leisten. Mit Gummi-Metall-Produkten der Traditionsmarke MEGI® sowie bedarfsgerechten Produktlösungen, unter anderem für die Getriebe- und Generatorlagerung von Windkraftanlagen, bietet Vibration Control Herstellern und Betreibern eine umfassende Produktauswahl und -verfügbarkeit.

Zur Messe bietet Vibration Control außerdem einen vertiefenden Vortrag: Dipl. Ing. Stefan Preussler, Entwicklungsingenieur Vorentwicklung, wird am 24. September 2010 ab 11 Uhr im Congresscenter der HUSUM WindEnergy, Raum 3, zum Thema "Messen und Simulieren am Beispiel einer Windkraftanlage" referieren.


Besuchen Sie unseren Stand in Halle 2, Stand C02!

Wir freuen uns, wenn Sie vorab einen Termin mit Herrn Knickelmann vereinbaren möchten. Nutzen Sie auf der HUSUM WindEnergy die Gelegenheit, mehr über die Leistungen der Vibration Control zu erfahren.

Herr Thomas Knickelmann
Telefon: +49 (0) 511 - 976 - 6021
E-Mail: thomas.knickelmann@vc.contitech.de


Frischer Wind kommt auf!